Anzeige
HomeTattooTattoo - StellenTattoo Oberschenkel – Die 20 Besten Tattoo Ideen

Tattoo Oberschenkel – Die 20 Besten Tattoo Ideen

Tattoo Oberschenkel – Die 20 Besten Tattoo Ideen

Tattoos für den Oberschenkel – die besten Ideen und Umsetzungen

In den letzten Jahren sind die Kunden und Tattoo Künstler gleichermaßen einen neuen Weg gegangen. Die klassischen Körperflächen wie zum Beispiel der Rücken oder die Arme zählen nicht mehr zu den beliebtesten Tattoo Flächen.

Alternativ stehen eher ungewöhnliche Körperstellen plötzlich im Vordergrund. Der Oberschenkel, die perfekte Leinwand für jeden Körperkünstler. In der Regel eine große Fläche und für den Kunden ein optimaler Ort.

Großflächig? Eher dezent oder im Arbeitsleben nicht sichtbar. Tattoos auf dem Oberschenkel sind in der heutigen Zeit eine wunderbare Lösung und sehen einfach gut aus. Ein echter Hingucker auf dem Oberschenkel.

Die beliebtesten Tattoo Motive für den Oberschenkel – anziehend schöne Motive

Japanische Kultur Vorlagen

Viele Vorbilder aus der japanischen Kultur landen auf den oberen Schenkeln der Damen und Herren. Ob nun Drachen, ein immer noch gültiger Klassiker oder farbenprächtige Glückssymbole. Gerade der Damen Oberschenkel ist ein bevorzugtes Gebiet für die Symbole des Glücks und Friedens.

Strumpfbänder und Ketten

Das Strumpfband ist zum Beispiel ein absolutes Frauen Tattoo. Einmal rund um den Schenkel spannt sich ein gezeichnetes Strumpfband oder eine Schmuckkette. Hier ist der Fantasie keine Grenze gesetzt und der Körperschmuck erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit.

Blumen und Rosen – die bunte Welt der Flora

Die Welt der Flora zählt bevorzugt bei der weiblichen Kundschaft zu den erweiterten Motiv Favoriten. Hier stehen aufwendige Rankenmotive und die obligatorische Rose im Vordergrund der Auswahl.

Wer eher seltene Motive sucht, der sollte bei dem Thema Rose sich wirklich gut beraten lassen. Sehr beliebt ist auch die Lotusblume, die steht bekanntlich für Reinheit und Weisheit.

Drachen und Schlangen – Symbole der Stärke

Die Klassiker für den starken Oberschenkel. Drachensymbole und Schlangen sind seit Jahrzehnten echte Dauerbrenner und werden täglich neu auf die Haut gebracht.

Ein weiterer beliebter Neuzugang bei Frau und Mann ist der Wolf. Ein echtes Krafttier und Symbol der Stärke.

Ob nun leicht skizziert oder detailliert, hier gehen die Vorlieben der Darstellung auseinander.

Totenkopf und Anker – old School mit Charme

Was vor 50 Jahren modern war, das kann auch noch heute überzeugen. Natürlich ist der klassische Anker mittlerweile moderner gestaltet und auch der Totenkopf nimmt neue Darstellungsformen an.

Und mit den richtigen Hintergrund Darstellungen wird aus einem schlichten Totenschädel ein echtes Highlight.

Schriftzügen und Sprüche

Das Tattoomotiv überhaupt in den letzten Jahren. Kein Arm, Bauch, Brust oder ein Oberschenkel ohne Schriftzug.

Der Vorteil? Individuell anpassbar und vollkommen frei gestaltbar. Von modern bis hin zu verspielt, lesbar bis verschlungen, der Kunde hat hier alle Optionen.

Die Namen der Kinder, der Eltern, besondere Ereignisse oder Daten, alles kann visuell dargestellt werden. 

- Anzeige -
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Avatar
Jan Oliver Fricke
Als Inhaber und Autor beschäftige ich mich seit Jahren mit dem Thema Körperkunst - Speziel mit dem Thema Tattoo und Piercing.