Das Ohrpiercing - Varianten und Bezeichnungen
Das Ohrpiercing - Varianten und Bezeichnungen VectorMine/shutterstock.com

Das Snug Piercing: Alles, was Sie über das Ohrpiercing wissen müssen!

Was ist ein Snug Piercing?

Ein Snug-Piercing ist ein Ohrpiercing, das im innersten Teil des Ohrs gestochen wird. Es kann überall von der Mitte des Ohrläppchens bis knapp über oder unter dem oberen Knorpelkamm platziert werden. Die Platzierung dieser Art von Piercing variiert je nach Anatomie, aber es dauert im Allgemeinen 4-6 Wochen, bis es vollständig verheilt ist.

Snug-Piercings erfordern mehr Aufmerksamkeit als andere Arten von Ohrpiercings, da sie sich in einem Bereich befinden, in dem sich das Gewebe stärker bewegt, z. B. beim Sprechen oder Essen. Da sie sich so nahe an empfindlichen Bereichen wie Nerven und Blutgefäßen befinden, besteht auch ein größeres Infektionsrisiko, wenn sie nach dem Stechen nicht richtig gepflegt werden.

- Werbung -

Vorbereitungen für ein Snug-Piercing

Bevor du dir ein Snug-Piercing stechen lässt, ist es wichtig, dich zu informieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie einen seriösen Piercer finden, der Erfahrung mit dieser Art von Piercing hat und sich mit der Anatomie auskennt, damit er es genau und sicher platzieren kann. Sprechen Sie mit ihm über die verfügbaren Schmuckformen und Materialien, damit Sie etwas auswählen können, das zu Ihrem individuellen Stil passt und während des Heilungsprozesses bequem ist. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Sie vor dem Stechen Ihres Piercings alle für die richtige Nachsorge erforderlichen Utensilien zu Hause haben, damit Sie vorbereitet sind, wenn es an der Zeit ist, sich um Ihren neuen Schmuck zu kümmern.

Tipps für die Nachsorge

Nach dem Stechen Ihres Snug Piercings ist es wichtig, die Anweisungen zur Nachsorge zu befolgen, damit es während des Heilungsprozesses gesund und infektionsfrei bleibt. Reinigen Sie Ihren neuen Schmuck zweimal täglich mit einer antimikrobiellen Seife oder Kochsalzlösung und vermeiden Sie während der Heilung das Schwimmen in Schwimmbädern oder heiße Bäder. Spielen Sie während des Heilungsprozesses nicht mit Ihrem neuen Schmuck und manipulieren Sie ihn nicht, da dies das Risiko einer Infektion erhöhen kann. Befolgen Sie alle zusätzlichen Anweisungen, die Ihnen Ihr Piercer bezüglich der Nachsorge für Ihre spezielle Art von Snug Piercing gegeben hat, um optimale Ergebnisse während der Heilungszeit zu gewährleisten.

Schlussfolgerung

Ein Snug Piercing kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihrem Aussehen ein einzigartiges Flair zu verleihen und gleichzeitig einen Hauch von Kultiviertheit zu bewahren! Bevor Sie sich jedoch entscheiden, ob diese Art von Ohrpiercing das Richtige für Sie ist, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, wie Sie sich darauf vorbereiten und welche Art von Nachsorge Sie während des Heilungsprozesses befolgen sollten, um Risiken im Zusammenhang mit Infektionen oder Gewebeschäden an solch empfindlichen Stellen zu vermeiden. Mit der richtigen Vorbereitung und einer sorgfältigen Nachsorge wird das Snug Piercing mit einem neuen, wunderschönen Schmuckstück jedoch schon bald zu Ihrer Routine gehören!

Anzeige
Bestseller No. 1
Bestseller No. 2
Silber Knorpel Ohrring - Dünn 20G 8mm Ring -...
Silber Knorpel Ohrring - Dünn 20G 8mm Ring -...
Die besten Piercings; Für die beste Frau; ALOME PIERCINGS
9,89 EUR
4,00 EURBestseller No. 3
Bestseller No. 4
Treuheld® Piercing Labret aus Kunststoff | Farbe:...
Treuheld® Piercing Labret aus Kunststoff | Farbe:...
★ Flexibles Piercing Labret aus Acryl / Kunststoff in 9 Farben & 18 Größen ★; ➤ Material: Kunststoff / Acryl / flexibles Bioflex
8,99 EUR
Vorheriger ArtikelDas Daith Piercing: Alles, was Sie über das Ohrpiercing wissen müssen
Nächster ArtikelWie schmerzhaft ist ein Snug Piercing?
blank
Als Inhaber und Autor beschäftige ich mich seit Jahren mit dem Thema Körperkunst - Speziel mit dem Thema Tattoo und Piercing.