Emla-Salbe

Die Emla-Salbe ist ein lokales Anästhetikum, das häufig in der Tattoo- und Piercing-Szene verwendet wird, um vorübergehend Haut und/oder Schleimhäute zu betäuben und so den Schmerz während des Eingriffs zu lindern. Der Name “Emla” ist eigentlich eine Abkürzung, die für “Eutectic Mixture of Local Anaesthetics” steht. Die Salbe enthält zwei Wirkstoffe: Lidocain und Prilocain.

Lidocain und Prilocain gehören zur Gruppe der Lokalanästhetika, die dazu dienen, Nervenimpulse zu blockieren und so ein Gefühl der Taubheit in einem bestimmten Bereich der Haut zu erzeugen. Dies hilft, Schmerzen oder Beschwerden während medizinischer Eingriffe wie Tattoos oder Piercings zu minimieren.

Die Anwendung der Emla-Salbe ist recht einfach. Sie wird auf die zu behandelnde Hautfläche aufgetragen und muss dann eine gewisse Zeit einwirken, bevor die Haut ausreichend betäubt ist. Dies kann je nach individuellem Schmerzempfinden und der zu behandelnden Fläche variieren, üblicherweise liegt die Einwirkzeit aber zwischen 30 Minuten und 2 Stunden. Nach der Einwirkzeit wird die Salbe abgewischt und der Eingriff kann beginnen.

- Werbung -

Obwohl die Emla-Salbe in vielen Fällen eine effektive Möglichkeit zur Schmerzlinderung bietet, hat sie auch einige Einschränkungen und mögliche Nebenwirkungen. Zum Beispiel kann sie nur auf intakter Haut angewendet werden und sollte nicht in die Augen oder in offene Wunden gelangen. Zu den möglichen Nebenwirkungen gehören unter anderem Hautrötungen, leichte Schwellungen oder ein brennendes Gefühl.

Es ist wichtig, vor der Anwendung von Emla-Salbe den Rat eines medizinischen Fachmanns einzuholen, besonders wenn man andere Medikamente einnimmt oder an bestimmten Gesundheitsproblemen leidet. Es sollte auch beachtet werden, dass die Salbe die Schmerzempfindung nicht vollständig ausschaltet, sondern lediglich reduziert. Ein gewisses Maß an Unbehagen kann also trotz der Verwendung von Emla-Salbe auftreten.

Häufige Leserfragen zum Thema “Emla-Salbe”

1. Wie wird Emla-Salbe angewendet?

Emla-Salbe wird auf die Haut aufgetragen, die Sie betäuben möchten. Sie sollte etwa 30 Minuten bis 2 Stunden vor dem Eingriff aufgetragen werden. Die Salbe wird in einer dicken Schicht auf die Haut aufgetragen und häufig mit einer speziellen Folie abgedeckt, um die Wirkung zu verstärken. Nach der Einwirkzeit wird die Salbe abgewischt und der Eingriff kann beginnen.

2. Kann ich Emla-Salbe verwenden, um den Schmerz beim Tätowieren zu lindern?

Ja, Emla-Salbe kann verwendet werden, um den Schmerz beim Tätowieren zu lindern. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass die Salbe die Schmerzempfindung nur reduziert und nicht vollständig ausschaltet. Außerdem sollte sie nur auf intakter Haut angewendet werden und nicht in offene Wunden oder Tattoos gelangen.

3. Hat Emla-Salbe Nebenwirkungen?

Ja, wie die meisten Medikamente kann auch Emla-Salbe Nebenwirkungen haben. Diese können Hautrötungen, leichte Schwellungen, Brennen oder Jucken an der behandelten Stelle umfassen. In seltenen Fällen kann es auch zu ernsteren Reaktionen wie einer allergischen Reaktion kommen. Wenn Sie Bedenken haben oder unerwartete Nebenwirkungen bemerken, sollten Sie einen Arzt konsultieren.

4. Kann ich Emla-Salbe ohne Rezept kaufen?

Emla-Salbe ist in vielen Ländern rezeptfrei erhältlich, aber es ist immer ratsam, einen Mediziner zu konsultieren, bevor Sie ein Lokalanästhetikum wie Emla-Salbe verwenden. Ein Gesundheitsprofi kann Sie am besten beraten, ob die Salbe für Sie geeignet ist und wie Sie sie am besten anwenden.

Anzeige
Bestseller No. 1
Emla 25 mg/g + 25 mg/g Creme
  • INHALTSSTOFFE: Creme mit 25 mg/g Lidocain und 25 mg/g...
  • VERWENDUNG: Emla Creme ermöglicht ein leichtes und...
  • ANWENDUNG: Die Einwirkzeit der EMLA Creme beträgt 1-2...
0,32 EURBestseller No. 2
EMLA Creme + 2 Tegaderm Pflaster
  • Menge: 5g
  • Schutz vor schmerzhaften Nadeleinstichen
  • Wird äußerlich auf der Haut aufgetragen und setzt das...
0,57 EURBestseller No. 3
LIDOGALEN 40 mg/g Creme 5 g
  • Wirkstoff: Lidocain
  • zur gezielten Versorgung
  • Creme zum Auftragen auf die Haut
Bestseller No. 4
Emulus 25 mg/g + 25 mg/g Creme: Betäubungscreme...
  • LOKALANÄSTHETIKUM: Mit Emulus werden schmerzhafte...
  • BETÄUBUNGSMITTEL FÜR DIE HAUT: Emulus Creme wirkt lokal...
  • EINSATZGEBIETE: zur Betäubung der Haut und Schleimhaut vor...