Sonntag, Mai 19, 2019

Tattoo Glossar

Tattoo Glossar
Tattoo Glossar
Als Tattoo scratcher bezeichnet man unter anderem auch einen untalentierten Tätowierer, der die Haut eher kratzt als ein weiches Tattoo sorgfältig zu stechen. Von Tätowierern mit einem solchen Ruf sollte man sich fern halten. Die Tattoos können ungleichmäßig und...
Ein Temptoo wird auch häufig als Biotattoo bezeichnet. Manche Tätowierer aber auch Kosmetiker bieten diese Technik an. Im Grunde genommen unterscheidet sie sich nicht großartig von einer herkömmlichen Tätowierung. Jedoch werden für ein Temptoo bzw. ein Biotattoos die Nadeln...
Beim Bodysuit Tattoo handelt es sich um eine ganze Sammlung von Tätowierungen über den ganzen Körper verteilt. Andere Bezeichnungen für Bodysuit Tattoos sind Tattoo Anzug, Irezumi oder eben Ganzkörper Tattoo. Bei einem solchen Ganzkörper Tattoo bleiben werden nur Hände,...
Die Bezeichnung für dieses Tattoo ist irreführend, da es sich um ein Permanent Make-up handelt. Gestochen wird das Tattoo von Pigmentierern oder auch Kosmetikerinnen, die Maschinen sind viel kleiner als bei einem Tätowierer und erreichen nicht die Kraft die...
Das Arbeiten mit Tattoo Schablonen ist hilfreich und bietet beste Resultate! Tattoo Schablonen bieten dem Künstler pass-genaueste Ergebnisse! Die spiegelverkehrt angefertigte Tattoo Schablone ist ein wichtiges Hilfsmittel für jeden professionellen Tätowierer in der Praxis. Sie ist daher auch auf eigens dafür...
Was ist eine Tattoo Convention? Conventions erfreuen sich seit vielen Jahren besonders im amerikanischen Raum großer Beliebtheit. Bereits in den 70er Jahren fanden die ersten Tattoo Conventions in Amerika statt. Später , steigend mit der Populariät von Körperbemalungen schwappte die...
Permanent Make-up Tattoo hat trotz seiner Bezeichnung nicht wirklich etwas mit Tätowieren zu tun. Im Prinzip wird mit der gleichen Technik gearbeitet und ähnliche Materialien werden verwendet. Mit einer speziellen Maschine wird Farbe an die gewünschte Stelle aufgebracht, so...
Als realistische Tattoos werden Tätowierungen bezeichnet, die so echt aussehen, als seien sie mit einer Fotokamera aufgenommen worden. Fotorealistische Tätowierungen werden auch Natur-Motive oder 3D-Tattoos genannt. Als Motive werden überwiegend Porträts, Tiere, Blumen und Gegenstände tätowiert. Voraussetzungen für Motive im...
Was sind Blackwork Tattoos? Unter Blackworks versteht man vollflächig in schwarz tätowierte Tribals. Grautöne werden nicht verwendet. Blackworks sehen aus wie schwarze Scherenschnitte. Es gibt natürlich nicht nur grosse schwarze Flächen sondern auch filigrane Linien-Verbindungen oder Muster. Sie bestehen aus...
Body-Art bedeutet übersetzt Körperkunst. Die Kunstrichtung entwickelte sich aus der Happening- und Fluxusbewegung in den 60er Jahren. Als Kunstobjekt und Kunstmedium dient der menschliche Körper. Neben zahlreichen Body-Art-Ausstellungen werden weltweit Jahr für Jahr größere Tattoo-Wettbewerbe veranstaltet. Tattoo-Contests werden oftmals...
Anzeige